Bozita Häppchen in Gelee mit Ente 370g

1,35

Enthält 7% red. MwSt.
(3,65 / 1 kg)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Bozita Häppchen in Gelee mit Ente ist ein schmackhaftes Futter für Katzen welches auf Rohstoffen höchster Qualität basiert. Ein hoher Fleischanteil bietet eine fettarme Ernährung mit einem natürlich ausgewogenen Vitamin und Nährstoffgehalt.

Artikelnummer: 7300330049216 Kategorie:

Bozita Häppchen in Gelee mit Ente ist eine von zwölf leckeren, traditionellen schwedischen Geschmacksrichtungen. Eine komplette Katzennahrung für junge Kätzchen und erwachsene Katzen. Bozita Häppchen in Gelee wird in praktischen, umweltfreundlichen Verpackungen angeboten, die sich beim Öffnen und Schließen einfach bedienen lassen. Bozita wird aus qualitativ hochwertigen Rohstoffen wie Fleisch, Fisch, Meeresschalentieren und Eiern hergestellt. Das Produkt enthält weder Soja oder Getreide noch Konservierungsstoffe und es ist fettarm.

Hoher Fleischanteil – 93% Fleisch im Häppchen hergestellt mit frischen Rohstoffen OHNE Fleischmehl, Soja, künstliche Farb-, Geschmacks- und Konservierungsstoffe. Macrogard – natürliche Stärkung des Immunsystems Zuckerfrei Fettarm Weizengluten-frei natürlich hoher Tauringehalt

Zusammensetzung

Huhn, Ente (7,2% im Stück), Schwein, Rind, Calciumcarbonat, Dill, Hefe ( -1,3/1,6-Glucan 0,01%).

Analytische Bestandteile

Protein 7,5%, Fett 5%, Rohfaser 0,5%, Rohasche (Mineralsto e) 2% (davon Calcium 0,35%, Phosphor 0,3%, Magnesium 0,02%), Wasser 83%.

Zusatzstoffe je kg

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin A 2000 IE, Vitamin D3 200 IE, Vitamin E (all-rac- -Tocopherylacetat) 12 mg, Taurin 700 mg, Kupfer(II)-sulfat, Pentahydrat 7,5 mg; Mangan(II/III)-oxid 2 mg; Zinksulfat, Monohydrat 36 mg; Calciumjodat, Anhydrat 1 mg. Technologische Zusatzstoffe: Cassia-Gum 1180 mg. Enthält alle Vitamine und Minerale, die die Katze benötigt.

Fütterungsempfehlung

GEWICHT DER KATZE (KG) TAGESBEDARF (G)
1 75
2 150
3 230
4 300
5 380
6 455
7 530

Bei den angegebenen Mengen in der Dosierungstabelle handelt es sich nur um Richtwerte. Der Bedarf ist sehr individuell und wird von der Aktivität und dem Alter der Katze beeinflusst. Die Futtermenge sollte daher den jeweiligen Bedürfnissen und dem Befinden der Katze angepasst werden. Die Katze muss stets Zugang zu Frischwasser haben.